zur Liste

Herzlich Willkommen in Altenholz

Exposé anfordern









* Pflichtfelder

Mir ist bekannt, dass ich im Falle eines Vertragsschlusses (d.h. tatsächliche Anmietung bzw. Ankauf), die im Exposé genannte Maklerprovision zu zahlen habe. In der Regel sind das 3,57% auf den Kaufpreis resp. 2,38 Monatsmieten (netto-kalt) bei Anmietung von Gewerbeimmobilien (jeweils einschließlich Mehrwertsteuer).

Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Die von Ihnen hier eingegebenen Daten werden über unseren Providerserver per E-Mail an uns weitergeleitet und nach Beantwortung umgehend gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt.

Objekt bewerten








Besichtigungstermein vereinbaren





* Pflichtfelder

Objektnummer: 9678

Gemütliches Einfamilienhaus in gesuchter Lage

  • Objektart: Häuser
  • Lage: ruhig und grün
  • Zimmer/Räume: 5
  • Wohnfläche in m² ca.: 100
  • Grundstücksfläche m² ca.: 527
  • Baujahr: 1966
  • Heizungsart: Öl-Heizung
  • vermietet: Nein

Angebotspreis:
EUR 199.000,00

Käuferprovision: 3,57% inkl. MwSt.

Lage

Die Gemeinde Altenholz liegt nördlich des Nord-Ostsee-Kanals und westlich der Kieler Förde. Sie gehört mit ihren rd. 10.000 Einwohnern zum Kreis Rendsburg-Eckernförde. Die beiden hauptsächlichen Ortsteile sind das südlich gelegene Stift und das im Norden zu findende Klausdorf.

In Altenholz, zu dessen Gemeindegebiet 1.800 ha Wald gehören, verbindet sich hoher Freizeitwert mit verkehrsgünstiger Nähe zur Großstadt Kiel. Über die B 503 ist die Kieler Innenstadt bequem und schnell – auch mit dem Bus – zu erreichen. Die Fördebadeorte mit ihren Sportboothäfen liegen in Radfahrerentfernung. Dasselbe gilt für einen Golfplatz (Uhlenhorst).

Die Gemeinde bietet mit ihrer intakten Infrastruktur zwei Grundschulen, eine Hauptschule, eine Realschule und ein Gymnasium. Vier Sporthallen, Einkaufsmärkte, drei Kindergärten, Ärzte, Apotheke, Bankfilialen und verschiedene Restaurants sind in Altenholz zu finden.

Im öffentlichen Bereich ist neben dem Gemeindezentrum die Datenzentrale (Dataport) und die Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung zu nennen.

Altenholz bietet außerdem ein Sportverein mit einem großen Angebot an Freizeitaktivitäten. Neben Fußball, Handball und Volleyball ist hier für jeden etwas dabei.

Objektbeschreibung

1966 wurde in einer ruhigen Seitenstraße in Altenholz-Klausdorf das zum Verkauf stehende Einfamilienhaus erbaut, das auf einen Käufer wartet, der mit viel Eigeninitiative und Gestaltungsgeschick die notwendigen Modernisierungsarbeiten durchführt. Das ca. 100 m² große Haus mit Teilkeller überzeugt durch einen praktischen Grundriss, so dass es sowohl für Platzliebende als auch für kleine Familien gut geeignet ist.

Im Erdgeschoss werden Sie durch eine geräumige Diele in Empfang genommen, von der sämtliche Zimmer zu erreichen sind. Das gut geschnittene, helle Wohn- und Esszimmer hat eine Größe von ca. 29 m². Von hier aus gelangen Sie auf die seitlich am Haus gelegene Terrasse und den gut eingewachsenen Garten.

Neben der Küche, welche mit einer Durchreiche zum Wohnbereich und älteren Einbauelementen ausgestattet ist, befindet sich auf dieser Ebene ein bereits erneuertes Bad mit Wanne, bodentiefer Dusche und Fenster, ein Gäste-WC sowie ein individuell nutzbares weiteres Zimmer.

Über eine neu gestaltete Holztreppe gelangen Sie in das Obergeschoss, welches in 2,5 Zimmer (ca. 18, 10 und 7 m²) und einen Raum mit einem Waschbecken unterteilt ist. Ein heller Laminatboden ist bereits für diese Etage gekauft, jedoch noch nicht verlegt. Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut und dient zurzeit "nur" als Stauraum. Eine zusätzliche Ausbaumöglichkeit (bautechnische und bauordnungsrechtliche Prüfung vorausgesetzt) wäre natürlich denkbar.

Im teilunterkellerten Bereich befindet sich die Ölheizung, die vor drei Jahren mit einem neuen Brenner versehen wurde und auch das warme Wasser liefert. Im gesamten Haus finden Sie überwiegend braune, isolierverglaste Holzfenster vor, die älteren Ursprungs sind. Die Dacheindeckung ist noch aus dem Baujahr, die Schieferverkleidung der beiden Giebel inklusiv der Dämmung wurde 1996 angebracht.

Ausstattung

- gesuchte Wohnlage
- eingewachsener Garten
- praktischer Grundriss
- bodentiefe Dusche
- Ausbaureserve im Dachgeschoss

Sonstiges

Geboten wird ein Einfamilienhaus, welches sie mit leichtem Modernisierungsbedarf ganz nach Ihren Wünschen gestalten können.

Angaben gem. EnEV:

Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 270,1 kWh/(m²a)
Energieträger: Öl
Baujahr gem. Energieausweis: 1966
Energieeffizienzklasse: H

Die Angaben gem. EnEV basieren auf dem aktuellen Energieausweis und sind rein informativ. Sie stellen keine zugesichterte Eigenschaft/ Beschaffenheit dar.

Umgebungskarte


Größere Kartenansicht