zur Liste

Anlegen am Tröndelsee

Exposé anfordern









* Pflichtfelder

Mir ist bekannt, dass ich im Falle eines Vertragsschlusses (d.h. tatsächliche Anmietung bzw. Ankauf), die im Exposé genannte Maklerprovision zu zahlen habe. In der Regel sind das 3,57% auf den Kaufpreis resp. 2,38 Monatsmieten (netto-kalt) bei Anmietung von Gewerbeimmobilien (jeweils einschließlich Mehrwertsteuer).

Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Die von Ihnen hier eingegebenen Daten werden über unseren Providerserver per E-Mail an uns weitergeleitet und nach Beantwortung umgehend gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt.

Objekt bewerten








Besichtigungstermein vereinbaren





* Pflichtfelder

Objektnummer: 11530

Top gepflegtes Reihenmittelhaus in grüner Lage

  • Objektart: Reihenmittelhaus
  • Lage: Stadtnah und grün
  • Zimmer/Räume: 4,5
  • Grundstücksfläche m² ca.: 218
  • Wohnfläche in m² ca.: 110
  • Baujahr: 1980
  • Stellplätze: 1
  • Balkon/Terrasse vorhanden: Ja
  • Heizungsart: Gas-Heizung
  • Einbauküche vorhanden: Nein
  • vermietet: Ja
  • Befeuerung/Energieträger Gas
  • Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
  • Energiekennwert: 159,2 kWh/(m²·a)
  • Energieeffizienzklasse: E
  • Energieausw. Datum: 11.12.2018
  • Energieausweis gültig bis: 10.12.2028

Angebotspreis:
EUR 175.000,00

Käuferprovision: 3,57% inkl. MwSt.

Lage

Am südöstlichen Kieler Stadtrand liegt Elmschenhagen, welches auf Grund seiner Lage auch als Gartenstadt bezeichnet wird. Der Stadtteil hat rund 17.000 Einwohner und ist damit nach Mettenhof und der Wik der drittgrößte Kieler Stadtteil.

Mit dem Auto gelangt man über die B202/B76 in ca. 10 Minuten in die Kieler Innenstadt. Außerdem gibt es einen Bahnhof vor Ort, an dem alle 60 Minuten ein Zug in Richtung Hauptbahnhof Kiel fährt. Die Anbindung an das Liniennetz der Kieler Verkehrsgesellschaft ermöglicht zusätzlich das Erreichen der Innenstadt.

Die Umgebung wird von sich ähnelnden Backstein-Reihenhäusern mit kleinen, gepflegten Gärten geprägt. In fußläufiger Entfernung (ca. 800 m) befindet sich der Andreas-Hofer-Platz mit zahlreichen Geschäften, z. B. Reformhaus, Bäcker, Lebensmittelmarkt, Florist, Fahrradgeschäft, Sonnenstudio, Reisebüro, Apotheke, Sparkassenfiliale und zwei Gaststätten.
Im Übrigen sind Bäcker, Aldi-Markt und eine Bushaltestelle (Linie 9 und 31) nur wenige hundert Meter weiter vorhanden.

Die Hermann-Löns-Schule (Grund- und Hauptschule) liegt nur ca. 700. m entfernt, weiterführende Schulen in Elmschenhagen-Süd an der Allgäuer Straße (gut 2000 m).

Zur Kieler City und dem neu gestalteten Hörnufer sind es nur etwa drei Kilometer.

Das Naturschutzgebiet "Tröndelsee und Umgebung" liegt innerhalb eines Kleingartengebiets und erstreckt zwischen den Stadtteilen Gaarden, Ellerbek und Elmschenhagen auf einer Fläche von 24 Hektar.Es wurde 1983 als erstes Naturschutzgebiet der Landeshauptstadt Kiel ausgewiesen. Das Schutzgebiet umfasst den Tröndelsee sowie die angrenzenden Feuchtgrünlandflächen. Ein Rundweg bietet sich für lange Spaziergänge und Fahrradtouren an.

Objektbeschreibung

In fußläufiger Entfernung vom Tröndelsee befindet sich das ca. 1980 erbaute,
zweigeschossige (zuzüglich nicht ausgebautem Dachgeschoss) Reihenmittelhaus mit Vollkeller sowie separatem Außenzugang.
Es wurde in massiver Bauweise im Erdgeschoss (weißer Verblendstein), im Obergeschoss Holzständerbauweise inkl. Isolierung und Fassadenverkleidung errichtet und bietet viel Platz für entspanntes Wohnen

Insgesamt stehen Ihnen auf 110 m² Wohnfläche 4,5 Zimmer, ein Gäste-WC, ein Vollbad, eine Küche und diverse Abstellmöglichkeiten in dem wohnlich ausgestatteten Vollkeller zur Verfügung. Es ist seit 2002 für 7.800,- € p.a. vermietet und präsentiert sich in einem top gepflegten Zustand.

Sie betreten das Haus und erreichen den Windfang mit Gäste-WC und Garderobe. Zur Linken befindet sich die Küche (ca. 7 m²) mit Blick in den Vorgarten, von der Sie zum Essbereich (ca. 8 m²) und dem geräumigen, sonnigen Wohnbereich (ca. 21 m²) gelangen, der auch vom Flur zugänglich ist. Eine Treppe führt auf die Terrasse in Südwestlage.

Über eine geschlossene Treppe, die mit Teppichboden belegt ist, erreichen Sie in das Obergeschoss, in dem Sie drei Zimmer in Größen von ca. 12, 16 und 18 m² erwarten. Das ca. 8 m² große Badezimmermit Wanne und WC ist im Jahr 2002 hell gefliest worden.

Durch die leichte Hanglage verfügt das Kellergeschoss gartenseitig über Tageslicht, so dass ein auch von außen zugänglicher Raum (ca. 21 m²) de facto in die Wohnnutzung mit einbezogen werden könnte (in o. g. Wohnflächenangabe nicht eingerechnet). Darüber hinaus bietet der Keller neben dem Flur einen Heizungs- und einen großzügigen Vorratsraum bzw. Waschküche.

Die Fenster sind bereits im Kellergeschoss und im Obergeschoss erneuert worden (2002 und 2010).

Die Beheizung erfolgt über eine Gastherme.
Ihren PKW parken Sie bequem in der Garage, die sich in unmittelbarer Nähe auf einem Garagenhof befindet.

Ausstattung

- durchdachter Grundriss
- wohnraumähnliches Kellergeschoss
- großes Tageslichtbad
- Garage

Sonstiges

Dieses Angebot richtet sich an Interessenten, die vorerst eine Kapitalanlage mit einem zuverlässigen und sehr ordentlichen Mieter suchen.

Angaben gem. EnEV:

Datum des Energieausweises: 11.12.2018
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Endenergiebedarf: 159,2 kWh/(m²a)
Energieträger: Erdgas E
Baujahr gem. Energieausweis: 1980
Energieeffizienzklasse: E

Die Angaben gem. EnEV basieren auf dem aktuellen Energieausweis und sind rein informativ. Sie stellen keine zugesicherte Eigenschaft/Beschaffenheit dar.

Umgebungskarte


Größere Kartenansicht