zur Liste

Mönkeberg - wo andere Urlaub machen

Exposé anfordern









* Pflichtfelder

Mir ist bekannt, dass ich im Falle eines Vertragsschlusses (d.h. tatsächliche Anmietung bzw. Ankauf), die im Exposé genannte Maklerprovision zu zahlen habe. In der Regel sind das 3,57% auf den Kaufpreis resp. 2,38 Monatsmieten (netto-kalt) bei Anmietung von Gewerbeimmobilien (jeweils einschließlich Mehrwertsteuer).

Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Die von Ihnen hier eingegebenen Daten werden über unseren Providerserver per E-Mail an uns weitergeleitet und nach Beantwortung umgehend gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt.

Objekt bewerten








Besichtigungstermein vereinbaren





* Pflichtfelder

Objektnummer: 11342

Gestalten Sie Ihren Wohntraum in diesem Einfamilienhaus

  • Objektart: Einfamilienhaus
  • Lage: Schöne. grüne Wohnlage nahe Stubenrauchstraße
  • Zimmer/Räume: 4
  • Grundstücksfläche m² ca.: 520
  • Wohnfläche in m² ca.: 99,46
  • Baujahr: 1961
  • Heizungsart: Gas-Heizung
  • Einbauküche vorhanden: Nein
  • Balkon/Terrasse vorhanden: Ja
  • Rollstuhlgerecht: Nein
  • Befeuerung/Energieträger Erdgas leicht
  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Energiekennwert: 305,3 kWh/(m²·a)
  • Energieeffizienzklasse: H
  • Energieausw. Datum: 24.05.2018
  • Energieausweis gültig bis: 23.05.2028
  • Garagenanzahl: 1

Angebotspreis:
EUR 287.000,00

Käuferprovision: 3,57 % inkl. MwSt.

Lage

Mönkeberg liegt auf der Ost- und somit der Sonnenseite der Kieler Förde und gilt als beliebte Wohnadresse mit hohem Freizeitwert. Es hat zurzeit etwa 3.800 Einwohner und ist in umittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Kiel, dem Ostseebad Heikendorf und der Probstei mit seinen Ostseebädern Laboe und Schönberg gelegen. Der westliche, direkt am Wasser liegende Teil zeichnet sich weitgehend durch eine villenartige Bebauung aus. Der Yachthafen und der Badestrand geben dem Ort sein maritimes Flair.

Durch die Lage an der Bundesstraße 502 ist Mönkeberg von Kiel aus in wenigen Autominuten gut zu erreichen. Hervorragende Verkehrsverbindungen mit der Buslinie 101 der Kieler Verkehrs Gesellschaft (KVG) und in den Sommermonaten mit dem Fördedampfer gibt es zum Kieler Hauptbahnhof. Die Fahrzeiten betragen ca. 20-30 Minuten.

Ein Supermarkt wurde neu gebaut und ist durch die Bäderregelung in den Sommermonaten auch am Sonntag geöffnet. Weitere Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Heikendorf und im benachbarten Neumühlen-Dietrichsdorf.

In der Trägerschaft der Gemeinde Mönkeberg befindet sich eine Grundschule, die auch eine betreute Grundschule anbietet. Drei Kindertagesstätten übernehmen die Betreuung der "Kleinsten". Weiterführende Schulen gibt es in Heikendorf und in den angrenzenden Stadteilen von Kiel.

Das kulturelle Leben in Mönkeberg wird überwiegend durch Angebote der örtlichen Vereine geprägt. Der Fördewanderweg lädt zum Wandern und zu Fahrradtouren entlang des Fördeufers, vorbei an dem kleinen Sportboothafen mit dem markanten "Juliusturm" ein. Von den schönen Aussichtpunkten auf dem Ölberg und der Germaniawiese aus genießt man einen grandiosen Rund-um-Blick über die Förde und die vorbeiziehenden Schiffe auf ihrem Weg zur Ostsee, zum Kieler Hafen oder dem Nord-Ostsee-Kanal. Sie mögen Natur pur? Dann genießen Sie die Ruhe im Naturschutzgebiet Mönkeberger See.

Mönkeberg hat, neben der guten Wohnqualität, auch einen hohen Freizeitwert. Der Sportverein Mönkeberg von 1910 e.V. bietet Ihnen ein großes Angebot an sportlichen Freizeitbetätigungen. Es werden Sportarten wie Bogenschießen, Fußball, Judo, Handball, Tennis, Tischtennis und Turnen angeboten. In der Wassersportvereinigung Mönkeberg e.V. können die ca. 400 Mitglieder in den Sparten Segeln, Motorbootfahren und Sportfischen aktiv sein. Sie betreibt den Yachthafen mit ca. 180 Liegeplätzen, ein Vereinsheim und ein Winterlager. Der Golfplatz des Golf-Club Kitzeberg e.V. liegt im benachbarten Kitzeberg.

Das hier angebotene Einfamilienhaus liegt ca. 400 m Fußweg vom Strand und dem Fähranlieger Mönkeberg entfernt in einer herrlichen grünen, beliebten Wohnlage von Mönkeberg-West.

Objektbeschreibung

Wie ein ungeschliffener Rohdiamant präsentiert sich dieses massiv gebaute Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1961. Es wurde auf einem ca. 520 m² großen, schön eingewachsenen Grundstück mit einem praktischen Teilkeller errichtet und wartet auf einen Käufer mit Ideen, der es in neuem Glanz erstrahlen lässt.

Mit dem jetztigen Grundriss ist es wunderbar geeignet als Heim für Zwei, die kleine Familie oder aber auch als schmucke Ferienimmobilie.

Es stehen Ihnen ca. 100 m² Wohnfläche zuzüglich Teilkeller zur Verfügung, die aufgeteilt sind in drei Zimmer und eine geräumige Essdiele mit ca. 13 m². Von hier aus gelangen Sie auf die nicht von außen einzusehende Terrasse

Die für das Baujahr typischen Solnhofer Fliesen und Fenster mit farbiger Verglasung prägen das Erscheinungsbild dieser Immobilie.

Der zentrale Bereich des Hauses, das ca. 33 m² große Wohnzimmer mit Fenstern zu drei Seiten des Gartens, ist mit charmantem Eicheparkett im Fischgrätmuster ausgelegt. Ein schöner Kachelofen kann hier wieder durch den Einbau einer neuen Kassette reaktiviert werden. Dann spendet er Ihnen auch in der kalten Jahreszeit wohlige Wärme.

Eine quadratisch geschnittene Küche mit ca. 6 m² Wohnfläche ergänzt das Raumangebot im Erdgeschoss.

Das Obergeschoss erreichen Sie über eine viertelgewendelte Holztreppe. Hier befindet sich das fast 17 m² große Schlafzimmer und ein ca. 18 m² großes Kinderzimmer. Das Kinderzimmer ist aus der Zusammenlegung von ehemals zwei Zimmern entstanden. Ein kleines Badezimmer mit Ausstattung aus dem Baujahr komplettiert diese Etage.

Die Gasheizung aus dem Jahr 2006 hat im Teilkeller ihren Platz. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt zentral in der Küche über eine Gastherme.

Ihre Autos parken Sie auf der Auffahrt und in der geräumigen Garage. Hier haben auch Ihre Gartengeräte und Ihre Fahrräder Platz. Der Teilkeller ist auch von der Garage aus begehbar - praktisch oder?

Bei diesem Objekt ist ein Modernisierungs- und Sanierungsbedarf, wenn man heutige Ansprüche an Optik und Technik zugrunde legt, einzuplanen.

Ausstattung

- beliebte, strandnahe Lage
- eingewachsenes Grundstück
- praktischer Teilkeller
- geräumige Garage

Sonstiges

Falls Sie überlegen, den Altbestand durch einen Neubau zu ersetzen, sprechen Sie uns bitte gerne an. In diesem Bereich von Mönkeberg ist kein Bebauungsplan festgelegt worden. Eine mögliche Bebauung ist mit dem Amt Schrevenborn in Heikendorf abzustimmen und richtet sich nach § 34 BauGB (nach Art und Maß der baulichen Nutzung, der Bauweise und der Grundstücksfläche, die überbaut werden soll, in die Eigenart der näheren Umgebung einfügt).

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf.

Angaben gem. EnEV: Der Energieausweis ist angefordert.

Datum des Energieausweises: 24.05.2018
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 305,3 kWh/(m²a)
Energieträger: Erdgas E
Baujahr gem. Energieausweis: 1961
Energieeffizienzklasse: H

Die Angaben gem. EnEV basieren auf dem aktuellen Energieausweis und sind rein informativ. Sie stellen keine zugesicherte Eigenschaft/Beschaffenheit dar.

Umgebungskarte


Größere Kartenansicht